04181 998463 info@beathome.de
Detailansicht

Kapitalanlage- 2 Wohnungen mit gehobener Ausstattung und weiterem Entwicklungspotential

ImmoNr2022023
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartZins und Renditeobjekt
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ27308
OrtKirchlinteln
LandDeutschland
Anzahl Zimmer6
Kabel Sat TVJa
GeräteraumJa
BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätGehoben
Kaufpreis499.000 €
Außen-Provision3,57% inkl. Mwst.
Währung
ImmoNr2022023 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartZins und Renditeobjekt
ObjekttypMehrfamilienhaus PLZ27308
OrtKirchlinteln LandDeutschland
Anzahl Zimmer6 Kabel Sat TVJa
GeräteraumJa BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätGehoben Kaufpreis499.000 €
Außen-Provision3,57% inkl. Mwst. Währung
Objektbeschreibung: Dieses hervorragend sanierte Zweifamilienhaus überzeugt nicht nur durch die geschmackvolle Umsetzung, die hochwertigen Materialien und das südliche Flair, auch die Lage am Ende einer Zufahrt gelegen, ist sehr ruhig. Das Haus wurde im Jahre 1976 massiv aus Kalksandstein gebaut und von 1997 bis 2019 vom Eigentümer saniert. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil bei den heutigen Preisen der Baumaterialien. Sie verlieren keine Zeit mit Sanierungsmaßnahmen, sondern haben gleich einen Cashflow. Ausbaupotenzial ist auch vorhanden. Im Erdgeschoss überzeugt der helle, sehr edle Fliesenboden mit der Fußbodenerwärmung, die eine wohlige Strahlungswärme erzeugt. Die Schlafzimmer mit dem schönen Blick in den Garten sind großzügig. Das Bad im mediterranen Stil lässt keine Wünsche offen. In der großen Küche finden Sie eine neutralfarbene, weiß-schwarze Einbauküche, die mit allen Geräten ausgestattet ist. Eine großzügige Terrasse mit einem schön angelegten Garten und altem Baumbestand rundet das Angebot ab. Bei einem ausgiebigem Barbecue lässt sich das Wochenende genießen. Die Wohnung im Obergeschoss lässt auch keine Wünsche offen. Das hochwertige Bad mit sämtlichen neuwertigen sanitären Anlagen genügt auch anspruchsvollen Eigentümern. Das Wohnzimmer mit den großen Fensterflächen in der Gaube lässt den Blick in den Garten schweifen. Der großzügige Balkon rundet das schöne Ambiente ab. Beide Wohnungen sind zur Zeit vermietet, die Miete wird ständig angepasst. Die solventen Mieter würden gerne dort wohnen bleiben, aber das Haus kann bei Bedarf auch im Leerstand übergeben werden. Auf das 895 qm große Grundstück besteht ein Erbpachtvertrag (99 Jahre), daher sparen Sie die Kosten des Erberbs des Grundstückes ein und erzielen eine gute Rendite.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 01.01.2025
Endenergiebedarf: 74.60 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2019
Wesentlicher Energieträger: Öl

Lage: Dieses idyllisch gelegene Haus besticht durch seine Lage am Ende einer Auffahrt. Es ist nicht einsehbar, und sehr ruhig. Sie haben es sich verdient in dieser Oase im Grünen zu leben oder Ihr Homeoffice zu gestalten.
Kirchlinteln liegt mitten in einer bäuerlich geprägten Region am südwestlichen Rand der Lüneburger Heide, nur knapp 10 km von Verden entfernt und besticht durch seine verkehrsgünstige Lage an der Autobahn 27 und der damit verbundenen kurzen Fahrzeiten nach Bremen oder Hannover. Dieser idyllische Ort erfährt immer mehr Zuspruch von Neubürgern, die im ländlichen Bereich wohnen wollen, andererseits jedoch auf kurze Pendelzeiten zu den benachbarten Großstädten Wert legen. Die Natur rund um Kirchlinteln lädt zu ausgiebigen Spaziergängen und ebenso zu Radeltouren ein, beispielsweise auf dem Radfernweg, der sich den Bremer Stadtmusikanten widmet. In Verdenermoor soll sich die Katze und in Ramelsen der Hahn den anderen „Bremer Stadtmusikanten“ angeschlossen haben. Dieser Radfernweg verbindet alle vier Stätten, an denen die vier Tiere gelebt haben sollen, und das Räuberhaus in Horst, das ebenfalls auf dem Gebiet der Gemeinde Kirchlinteln liegt. Zwischen Otersen und Westen verkehrt im Sommer eine Fähre über die Aller für Fußgänger und Fahrräder. In den unterschiedlichen Ortschaften finden sich Restaurants unterschiedlicher Preiskategorie und Ausrichtung.
In diversen Vereinen können Neubürger die Kirchlintelner kennenlernen und sich einbringen. Das ländliche Flair zieht viele in seinen Bann. Eine gute Infrastruktur mit Supermärkten, Arztpraxen etc. bietet sich auch wegen der Nähe zu der Stadt Verden. Die Umgebung mit sanften Geesthügeln, ruhigen Bachtälern und der weiten Niederung der Aller strahlt eine herrliche Ruhe aus und lässt die Seele regenerieren. Die idyllisch gelegenen 17 Ortschaften der Gemeinde Kirchlinteln haben ihren ländlichen Charme erhalten und bieten viele, reizvolle Ausflugsziele.
Ausstattung: Ausstattung:
- Kapitalanlage/Renditeobjekt
- Zweifamilienhaus mit gelb-rotem Vormauerstein
- 2 aufwendig sanierte Wohnungen (EG und OG)
- Baujahr 1976-- massiv aus Kalksandstein gebaut
- von 1997 bis 2019 saniert
- Grundstück sehr ruhig und nicht einsehbar
- Süd-West-Ausrichtung
- doppelzügiger Schornstein
- Ofen im Erdgeschoss
- Fußbodenheizung im Erdgeschoss
- und Bodenfliesen Peniscola Caliza ca. 45X45 cm
- Einfassung in Granit Blue Pearl
- luxuriöse Wandbespannung von "Les Tissus Colbert"
- Holzfenster mit Wärmeschutzverglasung
- 1 Rollladen (elektrisch) im Küchenfenster EG)
- Türen aus holzfurniertem Röhrenspan
- Geschosstreppe mit Stahlgeländer
- Vinylboden im Obergeschoss
- 2 voll ausgestattete Einbauküchen
- schön angelegter Garten mit großer Terrasse
- 2 KFZ-Stellplätze
- 1 Geräteraum außerhalb des Hauses
- anthrazitfarbener Betondachstein
- Ölzentralheizung von 2000 mit 74,6 kWh/(m"a)
- Erdtank mit 7000l nach DIN
- Erbpacht p.a. 2.801,68 (=mtl. umgerechnet 233, 47 €) - halbjährliche Zahlungsweise
- Mieteinnahmen mtl. 1565,-€ netto (915€+650€) und insgesamt 1.945 € brutto
- Die Fotos sind von 2019-2021
Sonstiges: Bitte betreten Sie nicht ohne Termin das Grundstück und wahren Sie die Privatsphäre der Mieter. Vielen Dank.

Gerne stehe ich Ihnen jederzeit für weitere Informationen zur Verfügung oder vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin mit mir. Ich freue mich darauf.

Rufen Sie mich gerne unter meiner Mobilnummer: 0151 648 348 81 an. Eine Online-Begehung ist selbstverständlich auch möglich.

Am 23. Dezember 2020 ist das Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser in Kraft getreten, das am 14. Mai 2020 vom Deutschen Bundestag verabschiedet wurde. Danach teilen sich der Verkäufer und der Käufer die Maklercourtage, die in der Regel 6% plus gesetzlicher Mehrwertsteuer (z. Zt. 19% = 1,14%)= 7,14% betragen zu je 3% plus gesetzlicher Mehrwertsteuer (=0,57%)= 3,57%.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@beathome.de
Tel.: 04181 998463

Immobiliensuche

Immobilien im Norden